#readgerman | Die unendliche Suppe

1
1737
views

Quelle: Die unendliche Suppe, Die Zeit
Mehr über #readgerman hier

Ich gehöre zu einer Kultur die viel isst, deswegen seit meiner Kindheit fand ich die Quantität des Essens einen wichtigen Faktor. Aber nach vielen Jahren der erfolglosen Diäten kann ich sagen, dass ich esse mehr als was ich brauche weil ich immer mit meinen Augen esse.

Diese Studie bekräftigt was ich schon weiß von verschiedenen Diäten: kleinere Portionen sind einem effektiven Faktoren der Gewichtsabnahme, und das beginnt mit kleinen Tellern und Schüsseln – besonders wenn man kein Disziplin hat, wie ich.

ergründen – to fathom
das Wesen – essence, being, nature, character
ungewöhnlich – unusual
die Versuchsanordnung – experimental design
die Würde – dignity
speisen – to feed sb./sth.
tückisch – treacherous
die Tiefe – depth
der Knirps – toddler
gierig – greedy
das Gespött – mockery
arg – bad
die Tücke – pitfall, peril
bezeichnen – to denote
die Raffinesse – ingenuity
unbedacht – inconsiderate
die Völlerei – gluttony
überführen – to convict sb.
der Komplize – accomplice
die Verkostung – tasting
angeblich – allegedly
der Proband – experimentee
eifrig – eager, keen
stetig – stead(il)y
ahnen – to anticipate, suspect
der Füllstand – fill level
erzogen – reared, bred
brav – good
achtlos – careless, unheeding
der Mampf – munchies
drängen – to urge sb.
verführen – to seduce
die Täuschung – deception, deceit

1 COMMENT

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here